Samstag, 3. Juni 2017 - Beginn 20 Uhr

Jeb Rault Band

Funky Rhythm& Blues

Blues & Rock

Die Band formatierte sich 1996 in New Orleans, der Hochburg des Blues. Schon nach kurzer Zeit hatten sie Auftritte in den legendären Clubs Tipitina’s, The Howlin Wolf oder House of Blues wo unter anderem auch Jeff Healey, The Fabulous Thunderbirds und Ted Nugent auftraten.

Nach dem grossen Erfolg ihrer ersten CD „Yin Yang from the Mire“ 1997 folgten Einladungen an die Westküste und nach Europa. Dort hatte die Jeb Rault Band in Schweden ihre grösste Fangemeinde – warum und wieso ist bis heute ungeklärt.

Ein weiterer grosser Erfolg wurden die CDs Voluminia 1 und 2, die mit sechs Titeln in den Charts der erfolgreichsten Top twenty MP3 vertreten war.

2001 verlagerte Jeb Rault seinen Wohnsitz nach Kalifornien. Dort suchte er den Kontakt  zu Songschreibern und war schnell im Kreis der dortigen Grössen aufgenommen. Er gründete in dieser Zeit auch die Band „Swampsoul“ – eine Band, die sich dem Funk/Blues/ Roots widmete.

Mit dieser Formation tourte Jeb Rault 2004 /2005 an der Westküste und die Fangemeinde wuchs  an.

Die Verwüstung New Orleans 2005 durch ein gigantisches Unwetter waren für Jeb Rault Anlass in seine  Heimatstadt zurückzukehren und beim Wiederaufbau der Kulturszene aktiv zu sein. So spielte er den Song „Three for the City“ ein, dessen Gesamterlös dem Wiederaufbau zu Gute kam.

In dieser Zeit spielte er unter anderem mit JD and the Jammers und weiteren seiner einstigen Mentoren wie Al Johnson oder den legendären Dr. John.

Die ersten Konzerte in Europa waren für Jeb Rault and Band  2015 in Deutschland und Spanien. Der originale, reine New Orleans Blues fand schnell Fans und so ist die Band inzwischen zum dritten Male auf unserem Kontinent und dieses Mal können auch wir sagen Schüttekeller proudly presents Jeb Rault and Band.

Karten für diese Veranstaltung bestellen Sie wie immer unter der

Tickethotline 07223/250076
oder per E-Mail schuettekeller@web.de